• Hallo Sven,

    Hallo Sven,

    du könntest das ganze entweder über einen konfigurierten zeitgesteuerten Workflow machen, oder den Index des betreffenden Dokumentes über einen AutoIndex-Workflow ändern lassen, worauf dann die Benachrichtigung ausgelöst wird.

    Viele Grüße

    Martin

  • Hallo Malte,

    Hallo Malte,

    hierfür gibt es in den Aktivitäten (auf der linken Seite im Workflow-Designer) eine "Zuweisen an" Aktivität.
    Die vor die erste Aufgabe setzen und in der Aktivität den entsprechenden Nutzer, welcher die Aufgabe bekommen soll, definieren.

    VG

    Martin

  • Hallo Nico,

    Hallo Nico,

    befinden sich die Controller, wenn der Workflow gestoppt werden soll in der Übersicht "Aufgaben Überwachen" oder in "Meine Aufgaben"?
    Wurden die Controller in jedem einzelnen Workflow, wenn wir von mehreren Ausgehen, als Controller eingetragen, es existiert hier ja, leider, keine globale Möglichkeit.

    Viele Grüße

    Martin

  • Hi Jon,

    Hi Jon,

    maybe there will be something blocked in your network environment from fireall or proxy, when i open go.docuware.com/hfpacks in chrome everything looks fine...

  • Hi Mike,

    Hi Mike,

    u can try the workaround with using the escalation and reassignment to the group every day.
    with the reassignment u include the new users from the group.

    BG
    Martin

  • Hi raymond,

    Hi raymond,

    you can send the task after check != today to a task wich escalation time is 1 day, set it to reassign at escalation and send it to your condition check.

    that is the easiest loop you can have in docuware workflow

    BG

    Martin

  • Hi Jochen,

    Hi Jochen,

    update problem sounds possible.
    Check your application pools in iis and the used .net version there.
    maybe there was an update of .net, and now the version which is needed from storage robot is not longer in use?!

    BG

    Martin

  • Hey Casey,

    Hey Casey,

    try to reset msmq, maybe it´s the solution for you

  • hi robert,

    hi robert,

    you can use "escalation" in your workflow-task. set it on one day, then connect it with an condition check, if GV_HIRING_MANAGER <> DW_HIRING_MANAGER is like you want, then connect it with end, if not connect it again with the task.

  • Hallo Florian,

    Hallo Florian,

    es wird wohl das Problem sein, das in deiner MySQL Datenbank das Date nicht in richtigen Fomrat gespeichert ist und du deshalb keine Ergebnisse für den Vergleich erhälst.

    Formatiere für deine Abfrage das zu vergleichende Datum mit "Format(CSTR(GV_DATUMSVARIABLE), "dd.MM.yyyy")" entsprechend um das die Werte miteinander verglichen werden können.

    Viele Grüße

    Martin