• RE: Splittbuchung - Ablagedialog - Spalte mit Wert ais Indexierungshilfe vorbelegen

    Guten Tag Herr Goetzendorff,

    vielen Dank für diese interessante Frage.
    Intelligent Indexing kann leider nur Werte in Tabellenfelder befüllen, welche auf dem Dokument vorhanden sind. Sollten Werte, wie Sachkonten in einer gewissen Spalte gefüllt werden, funktioniert dies leider nur manuell, indem diese Werte eingetippt werden. Intelligent Indexing wird sich jedoch diese Werte nicht merken können.

    Über unser Kundenfeedbackforum http://docuware.uservoice.com/ können Sie Wünsche und Anregungen für Verbesserungen und neue Funktionen eintragen. Unsere Partner und Kunden können diese Einträge bewerten und somit angeben, ob die Funktionen für Sie sinnvoll sind. Ihr Feedback ist ein wichtiges Instrument um neue Funktionen in kommenden DocuWare Versionen umzusetzen. Je höher ein Vorschlag bewertet wird, desto besser stehen die Chancen, dass dieser ins Produkt übernommen wird.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jean-Francois Buée
    Specialist Software Support Team BLUE EMEA
  • RE: Falsches Passwort bei Transfer (DW7.0)

    Guten Tag Herr Harder,

    es ist wichtig, dass die richtige URL zum gewünschten System angegeben wird. 
    Diese sollte wie folgt aussehen: "https://IhreURL/DocuWare/Platform"

    Zudem ist es wichtig, dass der Organisationsname richtig angegeben wird. Den Organisationsnamen finden Sie am leichtesten, indem Sie sich in Ihrem Cloud-System einloggen und im "Dropdown" des Profils auf "Hilfe & Info" > "Über DocuWare" anklicken.

    Mit freundlichen Grüßen


    Jean-Francois Buée

    Specialist Software Support Team BLUE EMEA

  • RE: Rechnungspositionen

    Sehr geehrter Herr Kalscheuer,
    vielen Dank für Ihre Anfrage in unser Forum.

    Ich gehe davon aus, dass Sie die Tabellenfelder in Kombination mit Intelligent Indexing nutzen.
    Damit Intelligent Indexing die entsprechende Tabelle erkennen kann, muss für jede unterschiedliche Dokumentenart (z.B. Telecom-Rechnung, Lieferantenrechnungen, etc.) mindestens ein Dokument korrekt über "One Click Indexing" befüllt und abgelegt werden.
    Dieser Vorgang kann bis 3 Durchgänge brauchen, bis dass Intelligent Indexing ein korrektes Ergebnis liefert.   
    Nachdem einige Dokumente angelernt wurden, müsste Intelligent Indexing bereits die Tabelle Vorbefüllen. 
     

    Mit freundlichen Grüßen 

    Jean-Francois Buée
    Software Support Specialist Team BLUE EMEA
  • RE: Zertifikat für https://paperorganizer.docuware.com/ abgelaufen

    Sehr geehrter Herr Hartmann,

    vielen Dank für den Hinweis.
    Ich habe unseren Webmaster hierzu hingewiesen und dieser kümmert sich bereits um die Behebung des abgelaufenen Zertifikates.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jean-Francois Buée
    Jr. Software Support Specialist Team BLUE EMEA
     
  • RE: Workflow Warten auf Erreignis Auslöser konfigurieren

    Sehr geehrter Herr Huber,

    mit Ihrer Vermutung liegen Sie da richtig. 
    Der Workflow löst erst aus, wenn beide Bedingungen erfüllt sind. Somit darf in Ihrem Beispiel vor der Änderung das Feld "WFResult" mit jedem Wert befüllt werden, außer den Wert "OK". Anschließend muss für das Feld "WFResult" der Indexwert auf "OK" gesetzt werden, damit der Workflow ausgelöst wird. 

    Mit freundlichen Grüßen


    Jean-Francois Buée
    Jr. Software Support Specialist Team BLUE EMEA
     

  • Printer: Mehrere PDF-Dateien auf einmal drucken

    Sehr geehrter Herr Weidling,

    ich habe die grobe Vermutung, dass der Benutzer in sein E-Mail-Programm die Option "Anlagen drucken. Anlagen werden nur mit dem Standarddrucker gedruckt" ausgewählt ist.
    Nachdem ich diese Option aktiviert hatte, haben ich genau dasselbe Verhalten nachstellen können. 
    Anbei finden Sie noch ein Screenshot der genannten Option.

    Mit Freundlichen Grüßen

    Jean-Francois Buée

    Jr. Software Support Specialist Team BLUE EMEA

     

     

    https://www.docuware.com/sites/default/files/forums-images/screenshot_1.png