Veröffentlicht Mon, 14 May 2018 11:52:42 GMT von Florian Eisen

Hallo,

wir würden gerne innerhalb eines Workflows neue Dokumente generieren und diese dem User zur Verfügung stellen:

Beispiel:

Eine Sicherheitsunterweisung läuft aus und es muss mit dem Mitarbeiter eine neue Unterweisung durchgeführt werden. DocuWare erkennt das diese Fällig ist und generiert anhand einer zentralen Vorlage eine neue Unterweisung und füllt diese mit vorhandenen Indexdaten bereits aus (Beispiel: Personalnr, Name, Vorname, etc.). Dieses neue Dokument wird dann per Mail an den Bearbeiter zur Verfügung gestellt und er druckt dieses aus, führt die Unterweisung durch und reicht dieses Dokument anschließend wieder in DW ein. Damit könnte er sich den Umweg sparen das Dokument erst über ein CRM System bzw. manuell zu erstellen.

Ist dies mit einem Webservice theoretisch möglich bzw. gibt es zufällig schon so einen Webservice?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Veröffentlicht Wed, 16 May 2018 07:55:16 GMT von Tobias Getz DocuWare GmbH Director Product

Hallo Herr Eisen,

theoretisch können Sie sehr viel mit zwei Workflows und einem WebService machen.

Der Ablauf könnte so aussehen:

  1. Der Workflow wird so definiert, dass er täglich nach dem Auslaufdaum prüft. Für auslaufende Unterweisungen wird dann eine Instanz gestartet.
  2. Diese Instanz schickt dann bestimmte Indexdaten an einen Web Service (das kann nur eine DocID sein, oder auch gleich alle Indexeinträge, die auf dem neuen Dokument benötigt werden.
  3. Der Web Service generiert das Dokument (und holt sich eventuell noch fehlende Informationen über die übermittelte DocID) und legt das Dokument direkt wieder in DocuWare ab.
  4. Ein zweiter Workflow startet für das neue Dokument und schickt das Dokument per Mail an den Mitarbeiter.

Ob es bereits irgendwo so einen Web Service gibt, kann ich IHnen leider nicht beantworten.

Viele Grüße

Tobias Getz

 

 

Sie müssen angemeldet sein um Beiträge in den Foren zu erstellen.