Ansichten:

Anmerkung:
Für alle DocuWare-Umgebungen empfehlen wir die regelmäßige Installation der aktuellsten Updates (zuvor bekannt als HotfixPacks). Auf diese Art erhalten Sie immer die aktuellsten Verbesserungen für Ihr DocuWare-System.

Seit der Version DocuWare 7 werden die Updates in das DocuWare-Installationspaket integriert, weshalb diese Installationsdateien erneut heruntergeladen werden müssen, um die Verbesserungen zu erhalten.

Download Link DocuWare 7: http://www.docuware.com/r/download/dw7

Download Link DocuWare 7.1: http://www.docuware.com/r/download/dw71

Sobald neue Hotfixes für DocuWare verfügbar sind, werden die Installationspakete ausgetauscht, sodass die Verbesserungen und Hotfixes enthalten sind.
Indem die bekannte Setup-Routine erneut durchlaufen wird, erhält Ihre DocuWare-Installation das neueste DocuWare Update.

Dementsprechend empfehlen wir, bei Neuinstallationen immer die Setupdateien kurzfristig vorher neu herunterzuladen, damit das anschließend installierte DocuWare-System auf dem aktuellsten Stand ist.

Um das Update zu installieren, benötigen Sie folgende Informationen:

  1. Anmeldedaten des DocuWare-Service-Benutzers (Windows-Administrator)
  2. Datenbank-Anmeldedaten
  3. DocuWare-Administrator-Anmeldedaten
  4. Aktuellste DocuWare-Lizenzdatei

Vor dem Start der Installation:

  1. Stellen Sie sicher, dass ein aktuelles Backup des DocuWare-Systems vorliegt. Dies beinhaltet die Dokumente, Datenbanken und eine Dateisicherung des DocuWare-Installationsverzeichnisses
  2. Überprüfen Sie, dass die DocuWare Setup ZIP-Datei nicht blockiert ist (KBA-35001)

Nach dem Abschluss der Installation:

  1. Leeren Sie den Browser-Cache
  2. Aktualisieren Sie die DocuWare Desktop Apps
  3. Alle manuellen Anpassungen an config- oder settings-Dateien müssen erneut vorgenommen werden