Veröffentlicht Thu, 24 Sep 2020 10:07:56 GMT von Alexander Weber Leiter IT Service und Support
Hallo zusammen,

leider habe ich über die Suchfunktion keine Antwort gefunden und habe daher zwei Fragen.

Ich erhalte in meinem Briefkorb ein Dokument und möchte das Dokument über ein Ablagedialog ins Archiv legen.

Beim befüllen der Indexfelder merke ich, dass mir noch Angaben fehlen, die ich erst später erhalten werde - wie kann ich das Dokument bis dahin zwischenspeichern ? Aktuell sehe ich nur die Möglichkeit, den Ablagedialog abzubrechen, dadurch muss ich alle bisherigen Eingaben nochmals eingeben, da beim erneuten Ablegen alle getätigten Einträge gelöscht sind. Alternativ muss ich solange Warten bis ich alle Informationen habe.

Des Weiteren beschäftigt mich schon seit längerem folgendes Szenario.

Ich habe eine Rechnung erhalten und möchte die Rechnung aus meinem Briefkorb heraus ablegen.
Auf der Linken Seite sind meine Indexfelder die ich befüllen muss und rechts im Viewer das zu Indexierende Dokument.

Nun möchte ich eine alte Rechnung/ein anderes Dokument aufrufen und wähle daher einen zusätzlichen Arbeitsbereich aus, der sich unterhalb der Indexfelder auf der Linken Seite öffnet.

Suche ich nun das Archivdokument und öffne es, verschwindet dadurch das zu Indexierende Dokument im Viewer - soweit ok.
Nun möchte ich aber das zu Indexierende Dokument wieder öffnen und kann dies nur tun, indem ich im zusätzlichen Arbeitsbereich das zu Indexierende Dokument wieder öffne.
Das erachte ich als umständlich - gibt es dafür eine Lösung, außer das Archivdokument in einem weitere Viewer Fenster zu öffnen bzw. abzubrechen und erneut mit dem Ablagedialog zu beginnen?

Beste Grüße
Veröffentlicht Thu, 24 Sep 2020 11:09:22 GMT von Simon H. Hellmann Toshiba TGIS GmbH | IT-Consultant - Document Management Solutions
Hallo Herr Weber, 

Für Punkt 1 ist der einzig mögliche Workaround das Dokument ohne diese Indexinformationen abzulegen und diese dann nachträglich hinzuzufügen über "Indexeinträge ändern" in einer Ergebnisliste. Eine Funktion zum zwischenspeichern gibt es aktuell nicht.

Zu Punkt 2:

Eine einfache Lösung hierfür wäre, DocuWare enifach in einem zweiten Browsertab/-fenster zu öffnen und die beiden Fenster nebeneinander zu legen. Solange der gleiche Browser verwendet wird, kann man mit der gleichen Lizenz beliebig viele Fenster öffnen.
Nur der Internet Explorer lässt dies nicht zu. 

Ich hoffe. das hilft Ihnen ein wenig weiter. 

Gruß aus Neuss, 
Simon H. Hellmann
DocuWare System Consultant
Veröffentlicht Thu, 24 Sep 2020 11:17:16 GMT von Alexander Weber Leiter IT Service und Support
Hallo Herr Hellmann,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Zu 1.) Ich hätte dazu schreiben sollen, dass die Indexeinträge danach nicht mehr bearbeitbar sind, bis auf ein paar wenige Ausnahmen. Aber ja, so wäre es denkbar.

Zu 2.) Ok, das ist auch eine Möglichkeit aber dennoch nicht wirklich "Userfreundlich".

Leider vermute ich, dass es auch keine "Lösung" dafür gibt.

Beste Grüße
Veröffentlicht Wed, 07 Oct 2020 06:30:35 GMT von Stefan Kinitz Datatronic Software AG DSC
1.
Oben rechts unter den drei Punkten den Haken bei "Vorindexieren" machen.
Dann werden die Indexdaten gespeichert, das Dokument verbleibt aber im Briefkorb

2.
In der Suchliste das Dokument per Rechtsklick "in neuem Viewer öffnen".
Dann haben Sie beide Dokumente gleichzeitig im Blick.
Veröffentlicht Wed, 07 Oct 2020 07:19:56 GMT von Alexander Weber Leiter IT Service und Support
Guten Morgen Herr Kinitz,

der Briefkorb in dem das Dokument eintrifft ist bereits mit dem Intelligent Indexing konfiguriert, daher wird mir kein "Vorindexieren" angezeigt.

Ich sehe lediglich die Felder:
  • Aus dem Briefkorb löschen
  • Indexierung vervollständigen
  • Intelligent Indexing wiederholen
  • Smart Index ausführen
Wie gesagt, ich vermute das liegt an dem bereits konfigurierten Indexing, weshalb "Vorindexieren" nicht angezeigt wird.

2. Wie in meinem anderem Kommentar geschrieben, es ist eine Variante aber wirklich "toll" ist sie nicht.

Danke für Ihren Beitrag.

Sie müssen angemeldet sein um Beiträge in den Foren zu erstellen.